Waldbaden Ausbildung

Trainer werden: Lieben Sie die Natur, arbeiten Sie gerne und achtsam mit Menschen?
Suchen Sie eine sinnvolle Tätigkeit, die Beruf und Berufung vereint?


Waldbaden und Shinrin Yoku als Perspektive
Qualifizierte Ausbildung mit persönlicher Betreuung


Waldbaden ist für uns mehr als ein Trend, sondern langfristige Perspektive. In unserem Lehrgang "Seminar- und Kursleiter Waldbaden / Shinrin Yoku" erhalten Sie von uns eine intensive Waldbaden-Ausbildung sowie anschließend eine umfassende, kontinuierliche Unterstützung. Nach dem Lehrgang haben wir Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit. Bei besonderer Eignung besteht die Möglichkeit als Honorarkraft für Shinrin-Yoku.life zu arbeiten. Die Kursgebühr beträgt 670,- EUR inklusive Mehrwertsteuer (ausweisbar) für die Ausbildungswoche mit Zertifikatsabschluss. Dieser Intensiv-Kurs ist zertifiziert vom Bundesverband Waldbaden e.V. -BVWA- und befähigt Sie eigenständig Waldbaden-Workshops durchzuführen.

Bildungsprämie

Bitte beachten Sie auch die Empfehlungen vom Bundesverband Waldbaden e.V. zum Thema Waldbaden Ausbildung.

Inhalte sind unter anderem:
  • Shinrin Yoku/Waldbaden in Theorie & Praxis
  • Waldbaden als Gesundheitsformat
  • Waldbaden & Touristik
  • Potenzialanalyse und Potenzialentwicklung
  • Erarbeiten eines eigenen Trainerprofils
  • Marketing & rechtliche Grundlagen
  • Verhalten im Wald und Naturschutz

Waldbaden Ausbildung in NRW
Wiehengebirge - UNESCO Geopark TerraVita


Unsere Kurse, Seminare und Fortbildungen finden überwiegend in unserem eigenen Wald im Wiehengebirge / Nördlicher Teutoburger Wald, NRW, Kreis Minden-Lübbecke statt. Zur Unterkunft bietet sich das schöne und moderne Gäste- und Seminarhaus "Alte Lübber Volksschule" in direkter Nähe am Waldrand an. Hier finden auch theoretische Einheiten statt. Bei der Suche alternativer Unterkünfte (Hotels, FeWo, Campingplatz) sind wir gern behilflich. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, bieten wir Ihnen einen kostenfreien Shuttleservice vom Bahnhof Minden/Westf. zum Seminarhaus an.

Waldbaden Ausbildung in Bayern
Daxberg in der Gemeinde Eppenschlag, Landkreis Landkreis Freyung-Grafenau, Bayrischer Wald


Waldbaden-Ausbildung im bayrischen Wald: Veranstaltungsort ist das Feriengut "Zum Fürst´n direkt an einem zauberhaften Mischwald.

Waldbaden Ausbildung in Hessen
Höchst im Odenwald


Der Kurs in Hessen findet im Seminarhotel Odenwald, Gemeinde Höchst im Odenwald, in direkter Waldnähe statt.

Waldbaden Ausbildungsleitung
Jörg Meier & Team


Die Lehrgänge, die Waldbaden Ausbildungen, werden geleitet von Jörg Meier. Co-Trainer/innen und externe Referenten begleiten die Ausbildung. Zum Einsatz kommen z.T. von Shinrin-Yoku.life ausgebildete Trainer/innen, die als Honorarkräfte beschäftigt werden.

Jörg Meier führt seit Jahren eigene Waldbaden- und Shinrin Yoku-Seminare durch. Mit seinem Team bietet er seit 2017 erfolgreich Waldbaden-Ausbildungen an. Jörg Meier ist Autor des Buches "Im Wald baden - das Praxisbuch vom ersten deutschen Shinrin Yoku-Coach".

Jörg Meier ist Waldbesitzer, Inhaber einer Forstwirtschaft und Mitglied im Forstbetriebsverband Waldgenossenschaft Wiehengebirge.

Seit 2013 ist Jörg Meier Mitglied im Berufsverband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater (VFP).
Jörg Meier beschäftigt sich seit 1990 mit fernöstlichen Meditationstechniken und Kampfkunst. Der Coach und Psychologische Berater ist Deutscher Meister im Koreanischen Schwertkampf Haidong Gumdo (WMAF). In Sachen Waldbaden ist Jörg Meier gefragter Ansprechpartner für Medien in Deutschland und Österreich. So nahm er an einer Expertenrunde des Deutschlandradios live aus Europas erstem Heilwald auf Usedom teil. Von der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München wurde Meier im Rahmen einer Umfrage unter Experten der Waldtherapie um die Bewertung von Inhaltsaspekten eines Internationalen Kern Curriculums Waldtherapie gebeten. Zahlreiche Zeitschriften, Zeitungen, Magazine und TV-Sender berichteten über seine Arbeit.

Als Kommunikationsfachmann beriet Jörg Meier viele Jahre einen international tätigen Biolebensmittelhersteller und schrieb im Bundespresseamt Kanzlervorlagen für Helmut Kohl. In seiner Medienagentur bildet er seit über 20 Jahren Redaktionsvolontäre aus.

Schulungen & weitere Ausbildungen

-Waldbaden-Aufb aumodule

-Lehrgang Atemtrainer/in

-Lehrgang I.C.H.-Coach

-Lehrgang Fastenleiter/in


Wir bieten Schulungen, Lehrgänge und Ausbildungen an, die Ihre Arbeit als Kursleiter/in Waldbaden und auch als Coach , Heilpraktiker/in, Kursleiter/in, Berater/in ergänzen. 2021 erfolgen die Ausbildungen "Atemtrainer/in" sowie "I.C.H.-Coach / Inner Child Healing" und die Ausbildung "Fastenleiter/in". Themen bei den Aufbaumodulen sind z.B. Marketing, Bewegungsmeditationen, Selbstwirksamkeit oder auch Pressearbeit. Alle Infos dazu unter „Lehrgänge“.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht, gerne senden wir Ihnen weitere Informationen oder stehen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen


Wald als Weg: Trainer-Lehrgang "Waldbaden & Shinrin Yoku"

Einwöchiger Intensivkurs:
Ausbildung "Seminar- und Kursleiter Waldbaden / Shinrin Yoku"


WALDBADEN AUSBILDUNG IN BAYERN, Schöllnach Sonnenwald

KURS Bayern I 2022 : 11. bis 15. April 2022
KURS Bayern II 2022 : 4. bis 8. Juli 2022


WALDBADEN AUSBILDUNG IN HESSEN, Odenwald

KURS Hessen I 2022 : 12. bis 17. Juni 2022


WALDBADEN AUSBILDUNG 2022 im Wiehengebirge - UNESCO Geopark TerraVita (NRW)



KURS 2022 NRW I: 28. März bis 1. April 2022
KURS 2022 NRW II: 2. bis 7. Mai 2022
KURS 2022 NRW III: 27. bis 1. Juli 2022
KURS 2022 NRW IV: 22. bis 27. August 2022
KURS 2022 NRW V: 10. bis 14. Oktober 2022


Kursleiter/in WALDBADEN für Kinder & Jugendliche 2022

KURS 2022 NRW KJ I: 28. März bis 2. April 2022
KURS 2022 NRW KJ II: 27. Juni bis 2. Juli 2022
KURS 2022 NRW KJ III I: 10. bis 15. Oktober 2022



Die Gebühr für den Lehrgang beträgt 670,- € inklusiv Mehrwertsteuer (ausweisbar).

Zusätzlich zu den bewährten einwöchigen Lehrgängen direkt im Wald sowie in nahe gelegenen Seminarräumen (s.o.) bieten wir ein neues Ausbildungsformat, das ein individuelles Lern- und Zeitkonzept ermöglicht und Nebenkosten (Unterkunft) minimiert:



Lehrgang Kursleiter/in Waldbaden als Video-Webinar mit Präsenszeit im Wald


Der Einstieg in den Webinar-Lehrgang ist jederzeit möglich. Alle Einheiten finden in regelmäßigen Zyklen statt. Für jede Einheit gibt es mehrere Terminvorschläge. Die Termine werden nach Möglichkeit individuell und in der Gruppe koordiniert.

Block I: Präsenzzeit im Wald (1 Seminartag). In einer kleinen Gruppe oder in einer 1:1-Betreuung wird ein gemeinsamer Waldbaden-Rundgang absolviert, Inhalte in Theorie und Praxis werden situationsadäquat vermittelt. Ziel des Lehrgangs ist es, dass die Absolventen/innen einen solchen Waldbaden-Rundgang eigenständig (an)leiten, organisieren und durchführen können.
BLOCK I KANN AUCH ZUM ABSCHLUSS DER WEBINAR-REIHE, ZUM BEISPIEL IN KOMBINATION MIT BLOCK III ABSOLVIERT WERDEN. Termine für den Präsenztag in NRW, Bayern und Hessen teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Hinweis während der Corona-Pandemie: Aktuell kann der Lehrgang vollständig als Webinar mit Zertifikatsabschluss absolviert werden. Dann empfehlen wir, zu einem späteren Zeitpunkt (kostenfrei) 1-2 Tage an einem unserer einwöchigen Präsenzlehrgänge teilzunehmen.

Block II: Im Anschluss werden sechs 1,5 stündigen Webinar-Einheiten angeboten. Vermittelt werden in einem bestimmten Zyklus (wöchentlich oder 14-tägig) unter anderem: Shinrin Yoku/Waldbaden in Theorie & Praxis; Waldbaden als Gesundheitsformat; Waldbaden & Touristik; Marketing & rechtliche Grundlagen; Verhalten und Sicherheit im Wald. Die Teilnehmer/innen bekommen jeweils praxisorientierte Aufgaben, die Sie bis zum nächsten Video-Chat absolvieren können.

Block III: Abschlussgespräch (online oder im Wald). Anschließend wird das BVWA-Zertifikat "Kursleiter/in Waldbaden" ausgestellt.

Block IV, optional: Die Absolventen/innen können an einem BVWA-zertifizierten Waldbaden- Kurs teilnehmen, um das Gelernte zu vertiefen und zu praktizieren.

Gebühr: 550,- € inklusiv Mehrwertsteuer (ausweisbar)

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ein mittelmäßiger Lehrer erklärt,
ein guter Lehrer führt und lebt vor,
ein meisterhafter Lehrer inspiriert.
aus Korea





7 + 7: Lernen und Selbsterfahrung in natürlicher Umgebung


Unser Leitmotiv: Bei unseren Ausbildungen wollen wir gemeinsam eine gute Zeit haben. Sie erhalten von uns das praxiserprobte Know How, um z.B. in eine freiberufliche oder nebenberufliche Tätigkeit zu starten. Lernen und Selbsterfahrung in natürlicher Umgebung: Entspannung, Erholung & Entdecken an wundervollen Orten mit einem tollen Gruppenerlebnis – all das gehört bei uns in den Lehrgängen dazu. Um dann inspiriert und motiviert neue Wege zu beschreiten. Zu den beruflichen Perspektiven kommt hinzu: Von dem neuen Erfahrungs- und Wissensschatz profitieren Sie bestimmt auch in Ihrem aktuellen beruflichen Umfeld und im Privatleben.

Jede/r in seinem Tempo, jede/r auf seine Weise: Bei uns gibt es keinen Druck und keinen Prüfungsstress. In der Präsenzwoche werden selbstverständlich alle relevanten theoretischen vermittelt. Im Vordergrund stehen aber Selbsterfahrung und praktische Anwendung. Es ist nach einer solchen Woche immer wieder beeindruckend zu erleben, welche Entwicklungen bei den Teilnehmer/innen stattfinden. Die mentale Stimmung verbessert sich sichtbar, Gesichtszüge und -farbe verändern sich positiv. Daher ist es uns wichtig, dass alle Kurse in wundervoller natürlicher Umgebung stattfinden. Und wer nach der Intensivwoche mit Zertifikatsabschluss das Erlernte vertiefen möchte, ist bei unserem 7 + 7 Konzept genau richtig: Herzlich willkommen bei den kostenfreien Webinar-Modulen.

Unser 7 + 7 Konzept: Die Ausbildungen „Kursleiter/in Waldbaden“, „Atemtrainer/in“, „I.C.H-Coach“ gehen über 7 Tage (inkl. An- und Abreisetag) mit Zertifikatsabschluss. Anschließend oder im Vorfeld ist zur Vertiefung und Vernetzung optional die Teilnahme an 7 Webinar-Einheiten möglich.


Strahlende Gesichter und Sonnenschein: Abschluss eines Lehrgangs mit Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland und der Schweiz.

Teilnehmer unserer Waldbaden Ausbildung